Mit Technik gegen die Einsamkeit in Corona-Zeiten

Am Sonntag, 22. November 2020 berichtete das Schleswig-Holstein-Magazin über das Projekt  „Ein-Knopf-Computer“ - mit Technik gegen die Einsamkeit in Corona-Zeiten. Mithilfe dieses Computers sollen an Demenz erkrankte Menschen mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben.

Träger des Projektes ist das Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Hostein. Das Kompetenzzentrum Demenz ist ein Projekt der Alzheimer Gesellschaft S.-H. e.V. / Selbsthilfe Demenz, gefördert durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren in Schleswig-Holstein und den Spitzenverband der Pflegekassen.

Fimbeitrag im Schleswig-Holstein Magazin vom 22. November 2020:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/schleswig-holstein_magazin/Mit-Technik-gegen-die-Einsamkeit-in-Corona-Zeiten,shmag78020.html

Weitere Informationen zum Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Hostein auf der Internetseite mit youtube-Kanal:
https://www.demenz-sh.de/service-und-downloads/unser-youtube-kanal/

 

Zurück