FIETe - Inklusive Jugendarbeit

Grundlagen für die inklusive Jugendarbeit finden sich auch in der UN Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung. Der „Aktionsplan Inklusion“ des Kreises Ostholstein enthält deshalb Maßnahmen die sicherstellen sollen, „…dass Kinder mit Behinderungen gleichberechtigt mit anderen Kindern an Spiel-, Erholungs-, Freizeit- und Sportaktivitäten teilnehmen können…“ (S.70).  Dazu zählt u.a. die Erstellung eines Verzeichnisses für barrierefreie Kinderspielplätze und Jugendtreffs.

Das Projekt „FIETe“ hat in Zusammenarbeit mit Jugendtreffs einen Kartenfächer erstellt, um dieses Vorhaben zu unterstützen. Bezogen auf Angebote, Team und Räume finden sich wichtige Kriterien für Inklusion und Barrierefreiheit in der Jugendarbeit. Die Herstellung wurde finanziell unterstützt von der Aktion Mensch. Der Kartenfächer ist gegen Versandkosten erhältlich bei der Lebenshilfe Ostholstein.

Den Kartenfächer "FIETe" finden Sie zum Download hier.

Weitere Informationen zum Projekt finden sich in dieser Broschüre:
FIETe - Projektbroschüre

Zurück